Ein Naruto Rpg der alten Schule welches 150 Jahre nach dem großen Ninjakrieg spielt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Jan 04, 2016 6:11 am
Die neuesten Themen
» Avatarliste
Do Aug 24, 2017 9:19 am von Shinmei no Yo

» Jinchuuriki
Do Aug 24, 2017 5:29 am von Shinmei no Yo

» Animaco - Das Supportforum
Mi Aug 23, 2017 12:26 am von Shinmei no Yo

» AniMaCo - Das Supportforum
Di Aug 22, 2017 9:56 am von Gast

» [Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]
Do Aug 17, 2017 11:25 am von Uzumaki Taitô

» Nara Ichizoku
Do Aug 17, 2017 8:34 am von Shinmei no Yo

» Yamanaka-Clan
Do Aug 17, 2017 8:00 am von Yamanaka Inoyumi

» Dienstauglichkeit?
Do Aug 17, 2017 1:47 am von Shinmei no Yo

» Uzumaki Ichizoku
Do Aug 17, 2017 1:22 am von Uzumaki Taitô

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Credits und Copyright
Naruto © Masashi Kishimoto

Style © Hitskin.com & Staff

Infos © leafninja.com & Databooks

Inhalt © Staff

Jegliche Texte, in welcher Form auch immer, unterstehen dem Copyright des ursprünglichen Verfassers.



Austausch | 
 

 Elementarlose Ninjutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shinmei no Yo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 26.07.13

BeitragThema: Elementarlose Ninjutsu   Di Aug 08, 2017 7:32 am



Elementlose Ninjutsu
----------------------------------------------------------------


E - Rang


D- Rang



Oboro Bunshin no Jutsu - Haze Clone Technique
Rang: D
Reichweite: Nah
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Eine Massenanwendung des Bunshin no Jutsu. Man ist hierbei dazu in der Lage, bis zu 100 Doppelgänger von sich zu erstellen, die im Grunde exakt dem Bunshin no Jutsu entsprechen.

Code:
[b][color=silver]Oboro Bunshin no Jutsu - Haze Clone Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] D
[b]Reichweite:[/b] Nah
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] Bunshin no Jutsu
[b]Beschreibung:[/b] Eine Massenanwendung des Bunshin no Jutsu. Man ist hierbei dazu in der Lage, bis zu 100 Doppelgänger von sich zu erstellen, die im Grunde exakt dem Bunshin no Jutsu entsprechen.


Kawara Shuriken - Roof Tile Shuriken
Rang: D
Reichweite: Nah - Mittel
Chakrakosten: Gering
Voraussetzung: Hausdächer bzw. Dachziegel in unmittelbarer Nähe
Beschreibung: Bei dieser Technik lässt der Anwender Dachziegel in seiner Nähe mit Hilfe seines Chakras schweben, die er anschließend sehr schnell rotieren lässt ehe er sie auf den Gegner feuert.

Code:
[b][color=silver]Kawara Shuriken - Roof Tile Shuriken[/color][/b]
[b]Rang:[/b] D
[b]Reichweite:[/b] Nah - Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Gering
[b]Voraussetzung:[/b] Hausdächer bzw. Dachziegel in unmittelbarer Nähe
[b]Beschreibung:[/b] Bei dieser Technik lässt der Anwender Dachziegel in seiner Nähe mit Hilfe seines Chakra schweben, die er anschließend sehr schnell rotieren lässt ehe er sie auf den Gegner feuert.



C - Rang


Kyoumeisen - Vibrating Sound Drill
Rang: C
Reichweite: Nah
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Schallverstärker
Beschreibung: Mithilfe der Schallverstärker ist der Anwender mithilfe dieser Technik in der Lage Schallwellen zu schaffen, welche er direkt in die Ohren seines Kontrahenten lenken kann. Durch den direkten Angriff auf das Innenohr wird das Opfer darauffolgend schwere Gleichgewichtsstörungen haben, welche erst nach einiger Zeit abklingen. Da der menschliche Körper zu über 70% aus Wasser besteht, hilft dem Opfer nicht einmal das Zuhalten der Ohren, da der Schall auch durch den Körper geleitet wird.

Code:
[b][color=silver]Kyoumeisen - Vibrating Sound Drill[/color][/b]
[b]Rang[/b]: C
[b]Reichweite[/b]: Nah
[b]Chakrakosten[/b]: Mittel
[b]Voraussetzung[/b]: Schallverstärker
[b]Beschreibung[/b]: Mithilfe der Schallverstärker ist der Anwender mithilfe dieser Technik in der Lage Schallwellen zu schaffen, welche er direkt in die Ohren seines Kontrahenten lenken kann. Durch den direkten Angriff auf das Innenohr wird das Opfer darauffolgend schwere Gleichgewichtsstörungen haben, welche erst nach einiger Zeit abklingen. Da der menschliche Körper zu über 70% aus Wasser besteht, hilft dem Opfer nicht einmal das Zuhalten der Ohren, da der Schall auch durch den Körper geleitet wird.

Hana Shuriken: Hikarakuyou - Flower Shuriken: Falling Blossoms and Scattering Leaves
Rang: C
Reichweite: Mittel
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Blumen in der näheren Umgebung
Beschreibung: Bei diesem Jutsu wirbelt der Anwender zuerst einige Blumen in die Luft. Anschließend formt er Fingerzeichen, um die Blumen zu verhärten und in eine shurikenähnliche Form zu bringen. Durch einen leichten Chakraimpuls ist es ihm nun möglich, die Blumenshuriken auf den Gegner zu feuern.

Code:
[b][color=silver]Hana Shuriken: Hikarakuyou - Flower Shuriken: Falling Blossoms and Scattering Leaves [/color][/b]
[b]Rang:[/b] C
[b]Reichweite:[/b] Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] Blumen in der näheren Umgebung
[b]Beschreibung:[/b] Bei diesem Jutsu wirbelt der Anwender zuerst einige Blumen in die Luft. Anschließend formt er Fingerzeichen, um die Blumen zu verhärten und in eine shurikenähnliche Form zu bringen. Durch einen leichten Chakraimpuls ist es ihm nun möglich, die Blumenshuriken auf den Gegner zu feuern.


Karasu Bunshin no Jutsu - Crow Clone Technique
Rang: C
Reichweite: -/-
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Bei diesem Jutsu wird ein Bunshin erschaffen der augenscheinlich eine exakte Kopie des Original´s ist. Bei stärkeren Angriffen oder auf Kommando des Anwenders jedoch löst sich der Bunshin in dutzende von Krähen auf. Die Krähen selbst besitzen das Bewusstsein des Anwenders, so dass dieser selbst in Krähenform noch agieren und reagieren kann. Es ist möglich, jemanden durch den bloßen Anblick des sich in Krähen auflösenden Shinobi in Genjutsu zu fangen.


Code:
[b][color=silver]Karasu Bunshin no Jutsu - Crow Clone Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] C
[b]Reichweite:[/b] -/-
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] gute Chakrakontrolle
[b]Beschreibung:[/b] Bei diesem Jutsu wird ein Bunshin erschaffen der augenscheinlich eine exakte Kopie des Original´s ist. Bei stärkeren Angriffen oder auf Kommando des Anwenders jedoch löst sich der Bunshin in dutzende von Krähen auf. Die Krähen selbst besitzen das Bewusstsein des Anwenders, so dass dieser selbst in Krähenform noch agieren und reagieren kann. Es ist möglich, jemanden durch den bloßen Anblick des sich in Krähen auflösenden Shinobi in Genjutsu zu fangen.

Hitei Mushou - Flying Nail Mist Pierce
Rang: C
Reichweite: Mittel
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: -/-
Beschreibung: Bei diesem Jutsu kann der Anwender nach dem Formen der benötigten Fingerzeichen Chakra in Form von kleinen, nagelähnlichen Gegenständen aus seinem Mund verschießen. Die Menge dieser "Nägel" ist hierbei sehr hoch, was diesem Jutsu eine gute, flächendeckende Wirkung gibt.[/color]

Code:
[b][color=silver]Hitei Mushou - Flying Nail Mist Pierce[/color][/b]
[b]Rang:[/b] C
[b]Reichweite:[/b] Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] -/-
[b]Beschreibung:[/b] Bei diesem Jutsu kann der Anwender nach dem Formen der benötigten Fingerzeichen Chakra in Form von kleinen, nagelähnlichen Gegenständen aus seinem Mund verschießen. Die Menge dieser "Nägel" ist hierbei sehr hoch, was diesem Jutsu eine gute, flächendeckende Wirkung gibt.



B - Rang


Ninpou: Doku Kiri - Secret Technique: Poison Mist
Rang: B
Reichweite: Nah - Mittel
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Sehr gute Giftkenntnisse
Beschreibung: Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, atmet er eine große Wolke von Giftgas aus, die sowohl zur Deckung bei der Flucht wie auch als offensive Technik genutzt werden kann. Sollte der gegner das Gift einatmen, so kommt es bereits bei kleinen Dosierungen recht schnell zu einem sich im Körper ausbreitenden Taubheitsgefühl, das, je nach dem wie lange man das Gift eingeatmet hat, stärker oder schwächer ausfällt. Dieser Effekt hält zwei Posts lang an und verdoppelt seine Wirkungsdauer für jeden Post, den der Charakter innerhalb der Giftwolke verbringt. Hinzu kommt, das nach ca. einem Post bei besonders anfälligen Charakteren Atemstillstand auftreten kann, der allerdings nicht zwingend zum Tod des Opfers führt sondern dieses lediglich bewusstlos werden lässt. Nach drei Posts ist dieser bei sämtlichen Charakteren vorprogrammiert, sollte man nicht über sehr starke Abwehrkräfte verfügen. In solchen Fällen tritt diese Wirkung erst nach 5 Posts ein.

Code:
[b][color=silver]Ninpou: Doku Kiri - Secret Technique: Poison Mist[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] Nah - Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] Sehr gute Giftkenntnisse
[b]Beschreibung:[/b] Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, atmet er eine große Wolke von Giftgas aus, die sowohl zur Deckung bei der Flucht wie auch als offensive Technik genutzt werden kann. Sollte der gegner das Gift einatmen, so kommt es bereits bei kleinen Dosierungen recht schnell zu einem sich im Körper ausbreitenden Taubheitsgefühl, das, je nach dem wie lange man das Gift eingeatmet hat, stärker oder schwächer ausfällt. Dieser Effekt hält zwei Posts lang an und verdoppelt seine Wirkungsdauer für jeden Post, den der Charakter innerhalb der Giftwolke verbringt. Hinzu kommt, das nach ca. einem Post bei besonders anfälligen Charakteren Atemstillstand auftreten kann, der allerdings nicht zwingend zum Tod des Opfers führt sondern dieses lediglich bewusstlos werden lässt. Nach drei Posts ist dieser bei sämtlichen Charakteren vorprogrammiert, sollte man nicht über sehr starke Abwehrkräfte verfügen. In solchen Fällen tritt diese Wirkung erst nach 5 Posts ein.


Ninpou: Gyorai Shin - Secret Technique: Torpedo Needle
Rang: B
Reichweite: Nah - Mittel
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Nägel
Beschreibung: Der Anwender nimmt hierbei eine große Menge Nägel in die Luft. Diese kommen mit der Spitze zuerst auf dem Boden auf und versinken durch einen geringen Chakraimpuls im Boden. Es ist dem Anwender nun möglich, die Nägel auf Kommando aus dem Boden wachsen zu lassen und seinen Gegner so am Boden festzunageln. Durch einen weiteren Chakraimpuls kann der Anwender dafür sorgen, dass die restlichen Nägel aus dem Boden schießen und dem Gegner schwere Schäden zufügen.

Code:
[b][color=silver]Ninpou: Gyorai Shin - Secret Technique: Torpedo Needle[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] Nah - Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] Nägel
[b]Beschreibung:[/b] Der Anwender nimmt hierbei eine große Menge Nägel in die Luft. Diese kommen mit der Spitze zuerst auf dem Boden auf und versinken durch einen geringen Chakraimpuls im Boden. Es ist dem Anwender nun möglich, die Nägel auf Kommando aus dem Boden wachsen zu lassen und seinen Gegner so am Boden festzunageln. Durch einen weiteren Chakraimpuls kann der Anwender dafür sorgen, dass die restlichen Nägel aus dem Boden schießen und dem Gegner schwere Schäden zufügen.

Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes
Rang: B
Reichweite: Auf den Anwender bezogen
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: gute Chakrakontrolle
Beschreibung: Nachdem der Anwender die benötigten Fingerzeichen geformt hat, wachsen seine Haare, legen sich in einer Art schützendem Mantel um ihn und werden extrem Hart und stachelig.

Code:
[b][color=silver]Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] Auf den Anwender bezogen
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] gute Chakrakontrolle
[b]Beschreibung:[/b] Nachdem der Anwender die benötigten Fingerzeichen geformt hat, wachsen seine Haare, legen sich in einer Art schützendem Mantel um ihn und werden extrem Hart und stachelig.

Ranji Shigumi no Jutsu - Wild Lion's Mane Technique
Rang: B
Reichweite: Mittel bis Weit
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: gute Chakrakontrolle, Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes
Beschreibung: Nachdem der Anwender die benötigten Fingerzeichen geformt hat ist er dazu in der Lage, seine Haare sehr lang werden zu lassen und sie in ihren Bewegungen zu kontrollieren. Sollte es dem Anwender gelingen seinen Gegner mit diesem Jutsu bzw. seinen Haaren zu fangen, so ist er dazu in der Lage seine Haare zu Stacheln werden zu lassen und so den Gegner zu verletzen.

Code:
[b][color=silver]Ranji Shigumi no Jutsu - Wild Lion's Mane Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] Mittel bis Weit
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] gute Chakrakontrolle, Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes
[b]Beschreibung:[/b] Nachdem der Anwender die benötigten Fingerzeichen geformt hat ist er dazu in der Lage, seine Haare sehr lang werden zu lassen und sie in ihren Bewegungen zu kontrollieren. Sollte es dem Anwender gelingen seinen Gegner mit diesem Jutsu bzw. seinen Haaren zu fangen, so ist er dazu in der Lage seine Haare zu Stacheln werden zu lassen und so den Gegner zu verletzen.

Kagebunshin no Jutsu - Shadow Clone Technique
Rang: B
Reichweite: -/-
Chakrakosten: 50% der originalen Chakramenge
Voraussetzung: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Das Kagebunshin no Jutsu ist eine Technik, bei der der Anwender einen "echten" Doppelgänger von sich erschafft. Dieser Doppelgänger kann sich beliebig weit vom Anwender entfernen, sämtliche Jutsu des Originales nutzen und übermittelt diesem bei seiner Vernichtung sämtliche Informationen die er gesammelt hat. Es gilt zu beachten, dass das Chakra des Anwenders exakt zwischen ihm und der Anzahl der Kagebunshin aufgeteilt wird, die er erschafft, somit haben das Original und die Kagebunshin immer die gleiche Menge an Chakra in sich. Sämtliches Chakra welches nach Zerstörung noch übrig bleibt, fließt jedoch zum Anwender zurück.

Code:
[b][color=silver]Kagebunshin no Jutsu - Shadow Clone Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] -/-
[b]Chakrakosten:[/b] 50% der originalen Chakramenge
[b]Voraussetzung:[/b] Bunshin no Jutsu
[b]Beschreibung:[/b] Das Kagebunshin no Jutsu ist eine Technik, bei der der Anwender einen "echten" Doppelgänger von sich erschafft. Dieser Doppelgänger kann sich beliebig weit vom Anwender entfernen, sämtliche Jutsu des Originales nutzen und übermittelt diesem bei seiner Vernichtung sämtliche Informationen die er gesammelt hat. Es gilt zu beachten, dass das Chakra des Anwenders exakt zwischen ihm und der Anzahl der Kagebunshin aufgeteilt wird, die er erschafft.Es gilt zu beachten, dass das Chakra des Anwenders exakt zwischen ihm und der Anzahl der Kagebunshin aufgeteilt wird, die er erschafft, somit haben das Original und die Kagebunshin immer die gleiche Menge an Chakra in sich. Sämtliches Chakra welches nach Zerstörung noch übrig bleibt, fließt jedoch zum Anwender zurück.


Konbi Henge no Jutsu - Combination Transformation Technique
Rang: B
Reichweite: Auf den Anwender + Partner bezogen
Chakrakosten: Mittel - Hoch
Voraussetzung: Henge, Partner
Beschreibung: Hierbei verwandeln sich der Anwender zusammen mit einem Partner in eine Person oder ein Wesen, welches sie darstellen wollen. Der Vorteil gegenüber dem normalen Henge ist der, dass sie die physischen Eigenschaften der Person bzw. des Wesens in das sie sich verwandelt haben tatsächlich nutzen können.

Code:
[b][color=silver]Konbi Henge no Jutsu - Combination Transformation Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] B
[b]Reichweite:[/b] Auf den Anwender + Partner bezogen
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel - Hoch
[b]Voraussetzung:[/b] Henge, Partner
[b]Beschreibung:[/b] Hierbei verwandeln sich der Anwender zusammen mit einem Partner in eine Person oder ein Wesen, welches sie darstellen wollen. Der Vorteil gegenüber dem normalen Henge ist der, dass sie die physischen Eigenschaften der Person bzw. des Wesens in das sie sich verwandelt haben tatsächlich nutzen können.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-fenikkusu.forumieren.de
Shinmei no Yo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 26.07.13

BeitragThema: Re: Elementarlose Ninjutsu   Di Aug 08, 2017 7:33 am


A - Rang

Bunshin Bakuha - Shadow Clone Explosion
Rang: A
Reichweite: Mittel
Chakrakosten: Hoch
Voraussetzung: Kagebunshin no Jutsu
Beschreibung: Mit dieser Technik ist es dem Anwender möglich, einen von ihm geschaffenen Kagebunshin detonieren zu lassen. Die Größe der Explosion variiert leicht mit dem Können des Anwenders, kann jedoch ungefähr auf einen Explosionsradius von einer mittleren Distanz geschätzt werden.

Code:
[b][color=silver]Bunshin Bakuha - Shadow Clone Explosion[/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Hoch
[b]Voraussetzung:[/b] Kagebunshin no Jutsu
[b]Beschreibung:[/b] Mit dieser Technik ist es dem Anwender möglich, einen von ihm geschaffenen Kagebunshin detonieren zu lassen. Die Größe der Explosion variiert leicht mit dem Können des Anwenders, kann jedoch ungefähr auf einen Explosionsradius von einer mittleren Distanz geschätzt werden.


Meisai Gakure no Jutsu - Camouflage Concealment Technique
Rang: A
Reichweite: auf sich selbst
Chakrakosten: Mittel-Hoch
Voraussetzung: herausragende Chakrakontrolle, Iwa Gakure Ausbildung
Beschreibung: Der Anwender nutzt seine herausragende Chakrakontrolle dazu, eine Art sich stetig veränderndes Henge zu erschaffen, welches sich jederzeit an den Hintergrund anpasst, wodurch er praktisch vollständig unsichtbar wird. Es ist jedoch weiterhin möglich, den Anwender mit Chakra aufspürenden Doujutsu, etwa dem Sharingan oder dem Byakugan ausfindig zu machen, ebenso wie es auch Sensor Ninja möglich ist diese Personen zu finden, wenn auch nicht zu sehen.

Code:
[b][color=silver]Meisai Gakure no Jutsu - Camouflage Concealment Technique[/color][/b]
[b]Rang[/b]: A
[b]Reichweite[/b]: ///
[b]Chakrakosten[/b]: Mittel-Hoch
[b]Voraussetzung[/b]: herausragende Chakrakontrolle, Iwa Gakure Ausbildung
[b]Beschreibung[/b]: Der Anwender nutzt seine herausragende Chakrakontrolle dazu, eine Art sich stetig veränderndes Henge zu erschaffen, welches sich jederzeit an den Hintergrund anpasst, wodurch er praktisch vollständig unsichtbar wird. Es ist jedoch weiterhin möglich, den Anwender mit Chakra aufspürenden Doujutsu, etwa dem Sharingan oder dem Byakugan ausfindig zu machen, ebenso wie es auch Sensor Ninja möglich ist diese Personen zu finden, wenn auch nicht zu sehen.

Kyoukasui - Mirror Flower Water
Rang: A
Reichweite: Nah-Mittel
Chakrakosten: Mittel-Hoch
Voraussetzung: Explosivnotizen
Beschreibung: Bei dieser Technik schafft der Anwender aus Explosivnotizen kleine Blütenblätter, welche nachfolgend zur Explosion gebracht werden können. Der Anwender ist dabei in der Lage sie in Richtung des Gegners segeln zu lassen.

Code:
[b][color=silver]Kyoukasui - Mirror Flower Water[/color][/b]
[b]Rang[/b]: A
[b]Reichweite[/b]: Nah-Mittel
[b]Chakrakosten[/b]: Mittel-Hoch
[b]Voraussetzung[/b]: Explosivnotizen
[b]Beschreibung[/b]: Bei dieser Technik schafft der Anwender aus Explosivnotizen kleine Blütenblätter, welche nachfolgend zur Explosion gebracht werden können. Der Anwender ist dabei in der Lage sie in Richtung des Gegners segeln zu lassen.

Ninpou: Hari Jigoku - Secret Technique: Hell Needles
Rang: A
Reichweite: Mittel - Weit
Chakrakosten: Mittel - Kontinuierlich
Voraussetzung: Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes
Beschreibung: Nach der Anwendung von Ninpou: Hari Jizou kann der Anwender durch ein Fingerzeichen seine Haare in Form von sehr harten und spitzen Nadeln auf den Gegner feuern. Diese Wirkungsfläche des Jutsus kann sehr weit gefächert sein, während die Nadeln sich mit sehr hoher Geschwindigkeit bewegen. Die abgefeuerten Haare wachsen selbstverständlich wieder nach.

Code:
[b][color=silver]Ninpou: Hari Jigoku - Secret Technique: Hell Needles[/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Mittel - Weit
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel - Kontinuierlich
[b]Voraussetzung:[/b] Ninpou: Hari Jizou - Secret Technique: Underworld Guardian Spikes
[b]Beschreibung:[/b] Nach der Anwendung von Ninpou: Hari Jizou kann der Anwender durch ein Fingerzeichen seine Haare in Form von sehr harten und spitzen Nadeln auf den Gegner feuern. Diese Wirkungsfläche des Jutsus kann sehr weit gefächert sein, während die Nadeln sich mit sehr hoher Geschwindigkeit bewegen. Die abgefeuerten Haare wachsen selbstverständlich wieder nach.

Hana Ninpou: Hyakkaryouran -Flower Secret Technique: Many Flowers in Bloom
Rang: A
Reichweite: Mittel - Weit
Chakrakosten: Mittel - Hoch
Voraussetzung: Ein offenes Blumenfeld
Beschreibung: Nachdem der Shinobi seine Gegner auf ein offenes Feld von Blumen gelockt hat formt er die benötigten Fingerzeichen, setzt damit die Blumen in Brand und lässt diese mit sehr hoher Geschwindigkeit den Gegner umkreisen, ehe sie aus allen Richtungen auf diesen zufliegen. Sollte dieser von den brennenden Blumen berührt werden, explodieren diese.

Code:
[b][color=silver]Hana Ninpou: Hyakkaryouran -Flower Secret Technique: Many Flowers in Bloom [/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Mittel - Weit
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel - Hoch
[b]Voraussetzung:[/b] Ein offenes Blumenfeld
[b]Beschreibung:[/b] Nachdem der Shinobi seine Gegner auf ein offenes Feld von Blumen gelockt hat formt er die benötigten Fingerzeichen, setzt damit die Blumen in Brand und lässt diese mit sehr hoher Geschwindigkeit den Gegner umkreisen, ehe sie aus allen Richtungen auf diesen zufliegen. Sollte dieser von den brennenden Blumen berührt werden, explodieren diese.

Hana Ninpou: Hyakkasaihou - Flower Secret Technique: One Hundred Blossoming Flowers
Rang: A
Reichweite: Mittel
Chakrakosten: Hoch
Voraussetzung: Ein offenes Blumenfeld
Beschreibung: Nachdem der Anwender die Blumen in die Luft befördert hat beginnt er die benötigten Fingerzeichen zu formen. Ist dies getan verwandelt er die Blumen in Sprengsätze, die bei Bodenkontakt explodieren (sie verändern ihr Aussehen hierbei nicht) und lässt sie über dem Gegner zu Boden regnen.

Code:
[b][color=silver]Hana Ninpou: Hyakkasaihou - Flower Secret Technique: One Hundred Blossoming Flowers [/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Hoch
[b]Voraussetzung:[/b] Ein offenes Blumenfeld
[b]Beschreibung:[/b] Nachdem der Anwender die Blumen in die Luft befördert hat beginnt er die benötigten Fingerzeichen zu formen. Ist dies getan verwandelt er die Blumen in Sprengsätze, die bei Bodenkontakt explodieren (sie verändern ihr Aussehen hierbei nicht) und lässt sie über dem Gegner zu Boden regnen.

Shuriken Kagebunshin no Jutsu - Shuriken Shadow Clone Technique
Rang: A
Reichweite: Mittel
Chakrakosten: Mittel
Voraussetzung: Kagebunshin no Jutsu - Shadow Clone Technique
Beschreibung: Mit diesem Jutsu ist der Anwender dazu in der Lage, eine sehr große Anzahl an Kopien von einem oder mehreren geworfenen Shuriken zu kreieren, die über dieselben physischen Eigenschaften wie die Originale verfügen.

Code:
[b][color=silver]Shuriken Kagebunshin no Jutsu - Shuriken Shadow Clone Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Mittel
[b]Chakrakosten:[/b] Mittel
[b]Voraussetzung:[/b] Kagebunshin no Jutsu - Shadow Clone Technique
[b]Beschreibung:[/b] Mit diesem Jutsu ist der Anwender dazu in der Lage, eine sehr große Anzahl an Kopien von einem oder mehreren geworfenen Shuriken zu kreieren, die über dieselben physischen Eigenschaften wie die Originale verfügen.


Toomegane no Jutsu - Telescope Technique
Rang: A
Reichweite: unbegrenzt
Chakrakosten: Hoch, kontinuierlich
Voraussetzung: gute Chakrakontrolle, Kristallkugel
Beschreibung: Das Ausführen dieser Technik erlaubt es dem Anwender, eine Person und deren Aktionen genauestens in seiner Kirstallkugel zu beobachten, vorausgesetzt er kennt die Chakrasignatur der Person, die er beobachten möchte. Es benötigt ein sehr hohes Maß an Konzentration um diese technik über längere Zeit zu nutzen.

Code:
[b][color=silver]Toomegane no Jutsu - Telescope Technique[/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] unbegrenzt
[b]Chakrakosten:[/b] Hoch, kontinuierlich
[b]Voraussetzung:[/b] gute Chakrakontrolle, Kristallkugel
[b]Beschreibung:[/b] Das Ausführen dieser Technik erlaubt es dem Anwender, eine Person und deren Aktionen genauestens in seiner Kirstallkugel zu beobachten, vorausgesetzt er kennt die Chakrasignatur der Person, die er beobachten möchte. Es benötigt ein sehr hohes Maß an Konzentration um diese technik über längere Zeit zu nutzen.

Rasengan - Spiral Sphere
Rang: A
Reichweite: Nah
Chakrakosten: Hoch
Voraussetzung: -/-
Beschreibung: Bei dieser Technik handelt es sich um die absolute Perfektion der Formmanipulation, wenn es um Chakra geht. Der Anwender erzeugt bei dieser Technik, ganz ohne das Formen von Fingerzeichen, eine Sphäre aus hoch konzentrierten Chakra, die sich mit enormer Geschwindigkeit um sich selbst dreht. Diese Sphäre kann nicht geworfen werden, doch sollte es einem gelingen, einen Gegner mit dieser Technik zu treffen, in dem man das Rasengan in diesen rammt, so sind schwerste körperliche Verletzungen die Folge.

Code:
[b][color=silver]Rasengan - Spiral Sphere[/color][/b]
[b]Rang:[/b] A
[b]Reichweite:[/b] Nah
[b]Chakrakosten:[/b] Hoch
[b]Voraussetzung:[/b] -/-
[b]Beschreibung:[/b] Bei dieser Technik handelt es sich um die absolute Perfektion der Formmanipulation, wenn es um Chakra geht. Der Anwender erzeugt bei dieser Technik, ganz ohne das Formen von Fingerzeichen, eine Sphäre aus hoch konzentrierten Chakra, die sich mit enormer Geschwindigkeit um sich selbst dreht. Diese Sphäre kann nicht geworfen werden, doch sollte es einem gelingen, einen Gegner mit dieser Technik zu treffen, in dem man das Rasengan in diesen rammt, so sind schwerste körperliche Verletzungen die Folge.


S - Rang

-/-


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-fenikkusu.forumieren.de
 
Elementarlose Ninjutsu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Guide] Steckbrief: Stärken & Schwächen
» Doton-Ninjutsu
» Suiton-Ninjutsu
» Fuuton-Ninjutsu

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Fenikkusu :: Wissenswertes :: Guides :: Jutsulisten-
Gehe zu: