Ein Naruto Rpg der alten Schule welches 150 Jahre nach dem großen Ninjakrieg spielt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Jan 04, 2016 6:11 am
Die neuesten Themen
» Avatarliste
Do Aug 24, 2017 9:19 am von Shinmei no Yo

» Jinchuuriki
Do Aug 24, 2017 5:29 am von Shinmei no Yo

» Animaco - Das Supportforum
Mi Aug 23, 2017 12:26 am von Shinmei no Yo

» AniMaCo - Das Supportforum
Di Aug 22, 2017 9:56 am von Gast

» [Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]
Do Aug 17, 2017 11:25 am von Uzumaki Taitô

» Nara Ichizoku
Do Aug 17, 2017 8:34 am von Shinmei no Yo

» Yamanaka-Clan
Do Aug 17, 2017 8:00 am von Yamanaka Inoyumi

» Dienstauglichkeit?
Do Aug 17, 2017 1:47 am von Shinmei no Yo

» Uzumaki Ichizoku
Do Aug 17, 2017 1:22 am von Uzumaki Taitô

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Credits und Copyright
Naruto © Masashi Kishimoto

Style © Hitskin.com & Staff

Infos © leafninja.com & Databooks

Inhalt © Staff

Jegliche Texte, in welcher Form auch immer, unterstehen dem Copyright des ursprünglichen Verfassers.



Austausch | 
 

 Nara Ichizoku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shinmei no Yo
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 26.07.13

BeitragThema: Nara Ichizoku   Do Aug 17, 2017 8:34 am



"Nara" Ichizoku

“„Wenn Frauen einen zu einem besseren Menschen machen sollen, will ich nicht wissen, wie derjenige vorher war““

» Allgemein




Alter:

Das Alter des Clans wird etwa auf 300-400 Jahre gesetzt, das genaue Alter jedoch ist unbekannt.

Geschichte:

Sehr viel ist über die Geschichte und die Entstehung des Clans bekannt. Er tauchte recht früh, kurz nach der Gründung von Konoha auf. Anfangs lediglich als ein Zusammenschluss von Shinobi welche sich mit den Verschiedensten Techniken auseinander setzten und auch im Bereich der Medic-Jutsu ausgebildet waren und große Experimente vornahmen. Somit arbeiteten sie in zwei Richtungen, wobei natürlich die Forschung des neuen Jutsu Vorrang hatte und tatsächlich schafften sie es eine Technik zu entwickeln, die nie dagewesen war. Einen Schatten in seiner Form zu kontrollieren, unabhängig vom Aussehen oder dem Lichteinfall. Dies gilt heute als die Urform des Kage Mane no Jutsu, welches als Grundlage aller Schattentechniken gilt.
In Kriegszeiten waren die Nara ein gefürchteter Gegner durch ihre Schattenmanipulation, weshalb viele Feinde sich bereits vor Beginn eines Kampfes zurückzogen, sofern sie wussten das der Nara Clan beteiligt sein würde. Auch als Medizin kundige waren sie immer sehr beliebt. Im Laufe der vielen Jahre erlangten sie enorm viel Wissen welches sie auch heute noch ausbauen und in einem Buch niederschreiben, welches bereits eine Atemberaubende Dicke besitzt. Nur der Nara Clan hat Zugriff auf dieses Buch, jedoch leihen sie es ab und an dem Krankenhaus von Konoha in Notfällen. Auch in den letzten Zweihundert Jahren waren die Nara in diesem Sinne ein starker und hilfsbereiter Clan der nie an Ansehen verlor. Zusammen mit den Yamanaka und Akimichi bauten sie weiterhin ihre Stärke aus und wurden größer, mächtiger und angesehener, wenn auch kein großer Held aus ihren Reihen kam, dies überließen sie den Übermütigen der anderen Clans.


Erster Auftritt:

Der erste offizielle Auftritt des Clans war zur Gründung des Dorfes Konoha. Nachdem die Uchiha,Senju und Sarutobi das Dorf gründeten und beitraten, kamen auch die Nara ins Dorf.

Heimat:

Konoha Gakure no Sato



» Intern



Regierung:

Eine Regierung hatte der Nara Clan nie wirklich und er wird wohl auch niemals eine solche haben. Er ist eher wie eine Großfamilie aufgebaut und somit hat jeder seine Rechten und Pflichten. So steht das Clanoberhaupt eher als gesetzlicher Vertreter seiner Familie ein und als Familienoberhaupt, jedoch nicht als alleiniger Bestimmer. Jedes einzelne Mitglied trägt zum großen Ganzen bei! Die Oberhäupter waren bisher meist männlich und auch geschichtlich waren es eher die Männer die in Erscheinung traten. Die Frauen stehen lieber im Hintergrund und unterstützen ihre Männer, stehen ihnen jedoch in Nichts nach wenn es um ihre Fähigkeiten geht! Doch wer weiß, ob das nächste Oberhaupt nicht endlich auch mal eine Frau wird? Wenn man eines weiß über die Damen dieses Clans ist es wohl, das sie ihren Männern gehörige Angst einjagen können.

Clanoberhaupt:


  • Frei



Mitglieder:


  • ...
  • ...
  • ...


Besondere ehemalige Mitglieder:


Nara Shikamaru
Der wohl klügste Kopf, den es jemals im Clan gegeben hatte. Mit seinem IQ von über 200 und seinen zahllosen Varianten des Schattenmanipulierens und seinen Taktiken machte er seinem Clan alle Ehre und auch heute verehren sie ihn noch für seine Taten! Er war einer der großen Kämpfer des vierten Shinobi Weltkrieges und zählt noch heute als Vorbild, zumindest in Punkto der Fähigkeiten, nicht unbedingt für seine Tüchtigkeit.

Nara Shikaku
Ein großer Shinobi des Feuerreiches der zu Zeiten Narutos im vierten Shinobiweltkrieg sein Leben lies im Kampf gegen den Juubi.



» Religion



Religionsform:

Die Nara haben keine Religion und bisher ist auch keiner der Mitglied aufgefallen damit, das er besonders gläubig ist oder irgendwelche Götter anbetet. somit ist wohl sehr sicher zu sagen, das sie eher auf die Wissenschaft als auf göttliche Fügungen glauben, dennoch ist es jedem Mitglied selbst überlassen an welche Götter sie gegebenenfalls glauben wollen oder welchen besonderen Riten sie nachgehen wollen. Wichtig jedoch für den Clan ist der Glaube und die Tradition zum Willen des Feuers.


Rituale:


- Drei Ohrringe
Die Nara haben mit den Yamanaka und den Akimichi eine spezielle Bindung. Traditionell haben Mitglieder der drei Clans immer gemeinsam ein Team gegründet und ihre Techniken zur "Formation, Ino-Shika-Cho" kombiniert. Wie auch die anderen beiden Clans, erhalten die Yamanaka zur Volljährigkeit Ohrringe, welche die tiefe Bindung zwischen den Clans symbolisieren soll.



Besondere Orte:

Waldgebiet der Nara
Schon zu Anfangszeiten des Sandaime Hokage wurde dem Nara Clan ein Teil des Konoha Waldes überlassen welche seid dem als verbotenes Gebiet gilt und nur dem Clan zugänglich ist. Sollte sich doch jemand wagen sich hier aufzuhalten, wird er durch verschiedene Barriere und Siegeljutsu, so wie den Bewohnern des Waldes ziemlich schnell wieder vertrieben! Die Nara züchten in diesem Gebiet Hirsche und nutzen ihn natürlich als Zufluchtsort, falls sie mal Ruhe brauchen. Vor über 1000 Jahren sollen hier Personen lebendig begraben worden sein, natürlich glaubt niemand diesen Gerüchten.

Labor im Gebirge
Nur der Hokage und die Erwachsenen des Nara Clans wissen, das im Gebirge von (Hi no Kuni) ein geheimes Labor in den Fels eingearbeitet wurde, welches dem Nara Clan untersteht. Hier werden Medic-nin beschäftigt, welche mit Heilmitteln, Gegengiften und Medic Jutsu arbeiten und experimentieren. Die gewonnenen Kenntnisse werden natürlich in das unglaublich vielseitige und dicke Buch der Nara aufgeschrieben, welches in Krisenzeiten dem Dorf zur Verfügung gestellt wird!


Besondere Feiertage:

-/-




» Kekkei Genkai/Besondere Fähigkeiten



Die Nara besitzen keine Kekkei Genkai, jedoch einige Hidden Jutsu, welche natürlich nur im Nara Clan weitergegeben werden. Die Familie der Nara ist in der Lage ihren Schatten zu kontrollieren, sprich sie können seine Form verändern zB. ihn dehnen, strecken und auch die Richtung mit ihm verändern. Meistens sind die Techniken der Schattenmanipulation zur Verteidigung oder der Unterstützung ausgelegt, nur sehr selten zum Angriff. Sehr geschickte Anwender und Meister ihres Faches sind sogar in der Lage ihren Schatten in der "räumlichen Ebene" zu bewegen und ihm so eine Gestalt zu geben!
Der große Nachteil an diesen Hidden ist, das man unbedingt Licht dazu benötigt, sprich ohne weitere Hilfsmittel oder Mondlicht ist es Nachts unmöglich für einen Nara seine Techniken zu benutzen! Ebenso sollte man beachten, dass der Schatten sich keineswegs bis ins Unendliche dehnen und ausbreiten kann, da er sich, wenn er sich in die eine Richtung ausbreitet, an einer anderen Stelle wieder zusammen zieht. Somit ist die Gesamtfläche des Schattens den man nutzt ausschlaggebend dafür wie weit man den Schatten ausbreiten kann. Sicherlich nützlich ist es, wenn man andere Schatten, etwa von Bäumen etc. nutzt um seinen eigenen zu vergrößern und diese somit als eine Art Checkpoint zu verwenden, dies erfordert jedoch ein enormes Maß an Fähigkeiten und Perfektion in der Nutzung dieser Techniken!
Seid dem Eintritt der Temari aus Suna Gakure besitzen die Nara auch noch eine weitere Spezialisierung und zwar die Nutzung von Fuuton Künsten und den Kampfstil mit dem Fächer. Dies natürlich nur für jene die die Begabung für Fuuton besitzen.




» Clanjutsu's


Spoiler:
 

» Voraussetzungen




  • Aktivität
  • Angemessener Schreibstil








Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-fenikkusu.forumieren.de
 
Nara Ichizoku
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hatake Ichizoku [Sunagakure no Sato]
» Furyoku Ichizoku [Kirigakure no Sato]
» [Terumii Ichizoku] [Kirigakure no Sato]
» Uchiha Ichizoku [Sunagakure no Sato]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Fenikkusu :: Wissenswertes :: Guides :: Clan Guide :: Konoha Clans-
Gehe zu: