Ein Naruto Rpg der alten Schule welches 150 Jahre nach dem großen Ninjakrieg spielt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am Mo Jan 04, 2016 6:11 am
Die neuesten Themen
» Avatarliste
Do Aug 24, 2017 9:19 am von Shinmei no Yo

» Jinchuuriki
Do Aug 24, 2017 5:29 am von Shinmei no Yo

» Animaco - Das Supportforum
Mi Aug 23, 2017 12:26 am von Shinmei no Yo

» AniMaCo - Das Supportforum
Di Aug 22, 2017 9:56 am von Gast

» [Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]
Do Aug 17, 2017 11:25 am von Uzumaki Taitô

» Nara Ichizoku
Do Aug 17, 2017 8:34 am von Shinmei no Yo

» Yamanaka-Clan
Do Aug 17, 2017 8:00 am von Yamanaka Inoyumi

» Dienstauglichkeit?
Do Aug 17, 2017 1:47 am von Shinmei no Yo

» Uzumaki Ichizoku
Do Aug 17, 2017 1:22 am von Uzumaki Taitô

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Credits und Copyright
Naruto © Masashi Kishimoto

Style © Hitskin.com & Staff

Infos © leafninja.com & Databooks

Inhalt © Staff

Jegliche Texte, in welcher Form auch immer, unterstehen dem Copyright des ursprünglichen Verfassers.



Austausch | 
 

 [Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uzumaki Taitô

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 12.08.17

BeitragThema: [Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]   Do Aug 17, 2017 11:25 am


Uzumaki

Taitô


Hier kann ein Zitat eures Charakters stehen.


» Basisinformationen



Bild:








Aussehen:
Hier sollte eine genaue Beschreibung eures Aussehen stehen, detailliert und vor allem so, das man den Charakter auch ohne Bild erkennen könnte. Bitte beachtet das die Körpergröße und das Gewicht, sowie Augen, Haarfarbe etc. mit dabei sind.

Name: Uzumaki
Ein bekannter Name der seit hunderten und mehr Jahren in der ganzen Shinobi Welt bekannt ist. Sie waren die engsten Verbündeten des einstig erbauten Konoha, sie waren jene Meister der Fuin auf die heute so vieles zurück geht. Das Wort "Uzu" bedeutet so viel wie Wirbel und hat eine enge Bindung mit der ehemaligen Heimat der Strudelreich, in dem die Uzumaki einst lebten. Einst als mächtiger und großer Clan bekannt wurden sie vernichtet und über viele Jahrzehnte sah es so aus, das nie wieder ein Clans aus ihnen werden würde, bis eines Tages die Verbreitung der Uzumaki wieder begann und sie heute mit einer der größten Clans des Feuerreiches sind.

Vorname: Taitô
Taitô » Ruhe; Stille; Friedlichkeit


Geschlecht:
Männlich


Alter: 36 Jahre
Mit 36 Jahren kann man wohl gut und recht behaupten, dass Taitô mit beiden Beinen fest im Leben steht und seine Jugend schon ein Paar Jahre hinter sich gelassen hat. Vorbei ist es mit dem kindlichen Charakter, begonnen wurde das erwachsene Denken und Handeln. Das Alter und die Taten seiner Vergangenheit brachten ihn an diesen Punkt an dem er sagen kann, das er seinem Alter entsprechende Erfahrungen sammeln konnte und eine entsprechende Reife aufweist. Auch zeigt dieses Alter wohl, das er als Shinobi erfahren genug ist und war um sein Leben überhaupt bis hier hin leben zu können. Das einzige was wohl zu sagen wäre zu seinem Alter ist, das Taitô keineswegs so aussieht als würde er auf die 40 zugehen, eher auf die 30.

Geburtsort: Konoha Gakure
Für einige ist es ein Land, so groß und weit das man es kaum noch überblicken kann, für Taitô ist es ein Paradies auf Erden, das mit allen Mitteln beschützt werden muss. Hier wurde er geboren, hier wuchs er auf und wurde zum Mann. Die Hauptstadt des heutigen Feuerreiches die sich so weit erstreckt wie kaum eine andere Stadt es jemals tat. Mit ihren waldigen Gebieten, ihren hohen Hügeln und Bergen, den Flüssen und Tälern, ein wundervolles Land in dem man alles finden kann was man braucht. Mit allen Mitteln möchte er diese Heimat die ihm vom Schicksal geschenkt wurde beschützen und dies im Notfall mit Schweiß und Blut. Das Dorf Konoha Gakure, das versteckte Dorf unter den Blättern.

Aufenthaltsort/Wohnort:
Konoha Gakure no Sato

Rang:
Anbu Squad Leader

Familie:

Uzumaki Dai | Vater
Alter: 55 Jahre
Rang: Rentner
Status: Lebend
Beschreibung:
 


Uzumaki Yuna | Mutter
Alter: 53 Jahre
Rang: Rentnerin
Status: Lebend
Beschreibung:
 


Uzumaki Akuma | Großvater
Alter: 80 Jahre
Rang: Rentner
Status: Lebend
Beschreibung:
 

Clan:

Uzumaki Ichizoku




» Charakterdaten






Auftreten:

Wie es typisch für einen Uzumaki wäre, zumindest wenn man die Herrschaft seines Großvaters ansieht und Taitô´s Vergangenheit müsste man annehmen, das Taitô sich mit finsterer Miene durch das Dorf bewegt, mit den Händen in den Hosentaschen vergraben und mit einem Blick der geradezu nach Rache und Mordlust schreit. Doch nichts von alle dem. Wenn man an diesem jungen Mann vorbei läuft kann man meistens nur eines sehen. Ein breites Grinsen das allerhöchstens noch durch einen Lolli oder Lutscher verdeckt wird den er sich gerade eben noch gekauft hat. Taitô ist keiner dieser Miesepeter die sich andauernd irgendwelche Gedanken über das schlechte machen und das sieht man ihm an. Er strahlt Lebensfreude aus und teilt diese auch mit anderen. Die Wärme die er ausstrahlt ist manchmal unerträglicher als die Sonne von Suna. Besonders gegenüber Älteren Menschen ist er sehr freundlich und hilfsbereit. Wenn man es sich genau überlegen mag, so hat er wohl noch nie einer alten Dame oder einem alten Herren die Hilfe verweigert, manchmal zwingt er sich gerade zu auf wenn es sein muss und wurde auch schon mehr als einmal fürstlich mit einem Tritt belohnt, doch manchmal muss man Menschen doch auch zu ihrem Glück zwingen nicht wahr? Sieht man sich sein Verhalten gegenüber Kindern an erkennt man doch sehr gut wie sehr er sein Familienleben vermisst und seine Kinder damit eben auch.. Gegenüber den Shinobi ist Taitô eigentlich nicht anders eingestellt als gegenüber Zivilisten. Es sind alles Menschen für ihn und so behandelt er sie auch. Wenn er als Jônin  auch einen der  höheren Rang vielleicht Inne hat, so behandelt er Genin und Chuunin gleichwertig, wenn er auch versucht ihnen etwas mit auf den Weg zu geben, sofern ihm dies möglich ist, also könnte man sagen er benimmt sich ihnen gegenüber wie ein Freund, doch gleichermaßen wie ein Lehrmeister. Es gibt wohl lediglich eine Person bei der er, sofern er ihm persönlich begegnet, sich anders verhält und zwar gegenüber den Kage der anderen Reiche. Ihnen zollt er den nötigen Respekt und lässt für einen kurzen Moment einmal sein Lächeln und seine Streiche und Witze in unerreichbarer Ferne und zeigt die Ehrerbietung die diesen Männern und Frauen zusteht, dennoch erkennt man in diesen Fällen auch die Vorsicht in seinen Augen. Etwas bedrohliches umgibt ihn in solchen Momenten. Respekt zollen und gleichzeitig zeigen das man auf einer Stufe mit ihnen steht und im Notfall auch die Brücke zersprengt und kämpft. Dennoch kann es auch einmal passieren, das er einen Witz fallen lässt um Situationen, selbst jene die so wichtig sind, etwas zu brechen. Man kann es sich denken, dies ist meistens weil er zuvor Porno Heftchen oder sonst etwas im Büro des Guten versteckt hat. Leider muss man sagen das dies der alte Taitô war. Dies sind zumindest alles jene Gedanken die er sich macht. Wie er letzten Endes wirklich reagiert, weiß er nicht...

Persönlichkeit:

Ein solcher Kerl wie es Taitô ist, nun, so jemanden findet man nicht alle Tage. Ein Sonnenschein von einem Menschen, nun ja zumindest des Öfteren. Taitô ist schon von Klein auf ein Mensch gewesen der versuchte das Schlechte nicht auslöschen zu wollen, sondern es mit guter Laune, Fröhlichkeit und Freundlichkeit zu überdecken. Was brachte es einem denn ständig dem Bösen entgegen zu kämpfen und Streitigkeiten zu verursachen, außer Krieg und Tod. Er hatte das Gefühl, schon immer gehabt, das man Fröhlich sein musste. Noch heute versucht er hinter allem etwas gutes zu sehen, wenn es natürlich auch Dinge gibt die ihm nicht so wirklich gefallen wollen, siehe mehr in seinen Abneigungen. An sich jedoch ist Taitô einer jener Menschen die man einfach mögen muss, es sei denn man ist ein Miesepeter. Schlafen, Essen, Lachen, Blödsinn machen und seinen Gefühlen freien aber wirklich absolut freien Raum lassen, dass ist es was den Anbu Squad Leader  aus macht. Wie sein Name und seine Augen es sagen, möchte er ein stilles Licht für die Menschen sein das in den Schatten für Frieden sorgt und für alle da sein die der Dunkelheit nicht entfliehen können. Hilfsbereitschaft und Gleichberechtigung sind es wohl die bei ihm ganz groß geschrieben werden, nur wenige kennen seine weniger nette Art die sich meistens nur im Kampf offenbart oder eben in jenen Situationen in denen es um Leben, Tod und Schutz seiner Schützlinge geht. Jene Momente in denen er entscheiden muss ob er nun alles gibt und tötet oder seine Leute in Gefahr bringt, erst in diesen Momenten erkennt man das Monster das auch in seinem tiefsten Inneren schlummert, das jedoch benutzt wird und nicht ihn kontrolliert. Ein mächtiger Kämpfer der alles für seine Leute und sein Dorf geben würde und dabei dennoch er Selbst bleiben kann. Streiten mit ihm ist dennoch möglich, wenn auch sehr unnötig. Meistens ist er es der sich entschuldigt und zu einem Sake einlädt. Wie aber bereits gesagt sind seine Gefühle zumindest vollkommen frei zu entfalten. Wenn er wütend ist, zeigt er dies mit eiserner Hand, wie oft wurden von ihm schon Tische zerschlagen. Genervtheit drückt sich bei ihm auch mehr als deutlich aus, seine Gesichtsmimik ist da wirklich einmalig. An sich jedoch sollte man beachten, das Taitô innerhalb der letzten Jahre, eben auch durch seinen Posten als ehemaliges Clanoberhaupt und auch als Jônin sich etwas veränderte und auch ernster wurde. Das geheime Wissen oder der Zugang zu Akten über ehemalige Kriege machten ihn sehr viel nachdenklicher und oftmals gibt es Tage, an denen er nichts von seinem Frohsinn nach außen dringen lassen kann, eher zeigt er seine kalte und berechnende Seite, weil alles was er tut und entscheidet das Schicksal von abertausenden besiegeln kann. Er zeigt seine Stärke so gut es geht um jene abzuschrecken die ihm ans Leder wollen oder sogar seinem Dorf oder den Bewohnern.

Vorlieben:

Zitat :
-Regenwetter
-Nächte voller Sterne
-lange Spaziergänge durch das Dorf machen
-Sake
-scharfe Speisen
-Meditieren
-laute Musik hören
-heiße Bäder nehmen (heiße Quellen zB.)
-Frauen
-Tiere (mit ein paar Ausnahmen)
-Feuer
-Kaze no Kuni (er liebt die Wüste mit ihrer geheimnisvollen Aura)
-Ruhige Momente auch einmal alleine erleben
-ein gutes Buch lesen

Zu den Vorlieben sollte ich noch einen kleinen Text schreiben, so sei es auch ihr werten Leserinnen und Leser. Taitô ist ein großer Liebhaber von Regen. Er liebt es durch diesen zu spazieren oder lediglich aus dem Fenster zu schauen und zu sehen wie die feinen Wassertropfen zu Boden fallen. Es beruhigt ihn in den meisten Situationen und hilft ihm Probleme zu lösen oder einfach einmal aufatmen zu können. Auch nächtliche Spaziergänge voller Sterne und dem Mond über sich sind etwas was ihm sehr gefällt, alte Männer tun dies nur? Tja er aber auch, denn generell sind Spaziergänge durchs Dorf etwas, was ihm sehr gefällt und ihm Ruhe verschafft, sollte der Stress einmal zu groß werden. Der Kontakt zu den Menschen ist ihm wichtig und kann durch eben solche Spaziergänge ein wenig nach Vorne gebracht werden. Zu seinen Lieblingsspeisen wäre zu sagen das er alles liebt was scharf ist, besonders natürlich Gerichte mit Nudeln oder auch mal ein gutes Chili. Getränke zu nennen wären hierbei eindeutig der Sake, wenn er gut ist versteht sich. Mehr als einmal schon sah man den Anbu unter einem Tisch liegen, auf ihm leere Flaschen, schlafend. Zum Nachtisch gibt es dann noch Eimerweise Eis und Kuchen, mit diesen kann man sein Herz gewinnen. Wie schon zuvor erwähnt, braucht er einmal Ruhe läuft er, doch auch das meditieren, das hören von lauter Musik sind großer Hobbys von ihm, nicht zu schweigen vom heißen Baden in den Quellen oder zu Hause. Taitô ist,immerhin ist er erst gerade einmal junge 35 Jahre alt, natürlich auch gerne von Frauen umgeben, am liebsten Blondinen, die tun es ihm irgendwie an. Ach ja, schon erwähnt das er ein Tierfreund ist? Nein? Ist er. Unter einem Baum sitzen, Vogelgesang hören und ein gutes Buch lesen, was gibt es gemütlicheres...an einem Feuer, das er liebt, sitzen mit einem geliebten Menschen vielleicht? Reiseziele für den jungen Mann sind wohl eindeutig die Wüste von Kaze no Kuni, denn dieses Reich liebt er, so faszinierend und groß und voller Geheimnisse wie es ist, wäre da nicht dieser störende kalte Krieg und die Gefahr weg gebombt zu werden. Doch trotz alle dem ist es auch gut ab und an einmal einige ruhigen Momente zu haben, zu beten oder einfach nachzudenken und sich fallen zu lassen.


Abneigungen:

Zitat :
-Dumme Witze
-Verlieren
-zu warmes Wetter
-Schreihälse mit diesen 0815 Zielen
-Frauen die sich "nur einladen lassen"
-Pessimisten
-Optimisten
-Realisten
-Gier
-Egoismus
-Rassismus
-Lügner
-Machtbesessenheit
-Geistergeschichten
-Menschen die sich besser fühlen aufgrund ihrer Herkunft

Nun auch hier sollte ich ein bisschen was schreiben, zumindest in Textform, immer diese Lesewütigen, na wartet ihr. Nun was mag der Anbu des Feuerreiches nicht? Einerseits hasst er dumme Witze oder diese blöden: Hey knock knock? Dinger. Antiwitze sind noch schlimmer. Leider Gottes nutzt er sie selbst oft und merkt gar nicht wie schlecht seine eigenen oftmals sind..ob dies Verdrängen ist? Auch hasst er warmes Wetter, ja ihr lest richtig, er mag kein warmes Wetter aber liebt die Wüste, Kontraproduktivität over 8000. Auch mag er es nicht wenn diese jungen Dinger heutzutage herumschreien und Ziele heraus hauen die schon vor 1000 Jahren nicht mehr modern waren. Alle wollen sie Hokage werden der Beste der Besten oder "ich will einen Harem"...wobei gut, letzteres...wer würde nein sagen? Aber bitte, Hokage werden? Der Job ist purer Stress, tut euch das bitte nicht an und Anbu Cpt, ist nicht besser, da bleibt er lieber ein Teamleader der Anbu. Auch mag er es nicht wenn Frauen sich nur einladen lassen, darauf bestehen das ein Mann den Gentleman spielen muss, selbst wollen sie aber gleichberechtigt behandelt werden, dann bezahl doch auch selbst mal was Madame. Auch mag Taitô nicht jene Leute die Pessimistisch, optimistisch oder realistisch eingestellt sind, zumindest nur dies. Warum keine gesunde Mischung? Was er unglaublich schlimm findet jedoch sind Dinge wie Gier, Egoismus oder gar Rassismus. Er hasst solche Leute. Vorurteile kann man haben, doch sollten sie im Rahmen bleiben, ebenso wie der Egoismus, ach ja und lügt niemals...er wird es euch sehr übel nehmen. Auch Machtbesessenheit ist in seinen Augen eine sehr unnötige Erfindung der Menschheit, denn mit Macht kommt die Einsamkeit und der Schmerz...sehr oft zumindest. Sein Großvater ist hierbei das beste Beispiel, niemand mag den. Was aber auch nicht so wirklich in seinem Sinne ist, sind Geistergeschichten. Er glaubt an Geister und ist dementsprechend auch sehr abergläubig, da kann man ihn wirklich mit jagen. Was jedoch am Schluss noch zu sagen wäre ist, das er es nicht ausstehen kann wenn sich Menschen aufgrund ihrer Herkunft oder ihres Könnens besser fühlen als andere und dies sehr stark zeigen, besonders jene die Dinge sagen wie: Aus dem Weg ich bin ein großer Uchiha ihr Ratten oder so etwas, da kann es schon mal passieren das ein Kackhaufen von Kühen auf dem Kopf landet.

Besonderheiten:

-/-




» Fähigkeitsdaten



Chakraelement:
Katon & Fuuton

Stärken:

Fuin Jutsu | Jikkukan Ninjutsu | Nin Jutsu | Reaktionsvermögen | Chakramenge | Chakrakontrolle || Hidden ||

Mittelfeld:

Schwertkampf (1) | Waffenkampf | Geschwindigkeit | Konstitution und Körperkraft

Schwächen:

Gen Jutsu | Selbstbeherrschung | Ausdauer (Kondition) | Taijutsu | Seals formen | alte Verletzung

Inventar:
Was trägt euer Charakter IMMER mit sich? Dies sollte hier alles eingetragen werden. Bitte beachtet das die Mengenangaben vorhanden sein müssen, sowie Waffen auch beschrieben werden müssen mit Gewicht, Material, Besonderheiten und Länge.

Spezialausbildung:
Gibt es spezielle Ausbildungen die euer Charakter im Laufe seines Lebens durchlief? Diese müsst ihr hier nennen und in einem Fließtext kurz eine Erklärung abgeben.




» Datenbank




Ziele:
Welche Ziele und welchen Nindo hat euer Charakter?

Biographie:
Hier könnt ihr entweder in einem Fließtext oder in Stichworten die Geschichte eures Charakters schreiben, bitte beginnt bei der Geburt und endet im Hier und Jetzt.


Multiaccount:
EA? ZA? DA? Bitte tragt hier ein ob es euer Erstaccount ist oder eben schon ein Multiaccount und wenn zweiteres, bitte eintragen von welchem EA es der Multiaccount ist.

Avatarperson:
Hier tragt ihr bitte das Originale Aussehen eures Charakters ein, sowie den Anime oder das Spiel aus welchem Er/Sie stammt.

Schreibprobe:
Hier schreibt ihr bitte einen Probepost eures Charakters. Mit diesem wollen wir überprüfen, ob euer Postingstil für euren Rang auch "gut genug" ist.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Anbu SL][] Uzumaki Taitô [uf]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Fenikkusu :: Eure eigene Geschichte :: Bewerbungen :: Steckbriefe-
Gehe zu: